Kontakt

Sonstiges

Kfz-Haftpflichtversicherung

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung braucht jeder, der mobil mit dem eigenen Auto, einem Motorrad oder einem Moped auf öffentlichen Straßen unterwegs ist. Wer mit seinem Fahrzeug einen Unfall verursacht, kann darauf bauen, dass seine Versicherung für die entstandenen Personen- und Sachschäden aufkommt.

Die Haftpflichtversicherung für Kraftfahrzeughalter ist gesetzlich vorgeschrieben. Damit ist sichergestellt, dass die Opfer eines Unfalls auch dann den Schaden bezahlt bekommen, wenn der Verursacher nicht in der Lage ist dafür einzustehen. Der Gesetzgeber hat eine Mindestdeckung vorgeschrieben. Sie liegt bei Personenschäden bei mindestens 7,5 Millionen Euro und bei Sachschäden ist eine Mindestsumme von 1.000.000 Euro festgelegt.

Entstehen Vermögensschäden, die weder im unmittelbaren Zusammenhang mit einem Sachschaden oder einem Personenschaden stehen, dann hat der Gesetzgeber eine Mindestdeckungssumme von 50.000 Euro vorgesehen. Eigene Schäden sind durch die gesetzliche Haftpflichtversicherung nicht abgedeckt.

 

Themenverwandte Artikel:

>> Was bezahlt die Kfz-Haftpflichtversicherung?
>> Wie ermittelt die Kfz-Haftpflichtversicherung den Versicherungsbeitrag?
>> Wie melde ich einen Schaden der Kfz Versicherung
>> Was tun wenn die Versicherung nicht zahlen will?
>> Worauf muss beim Abschluss einer Kfz-Versicherung geachtet werden?
>> Versicherungen vergleichen!
>> Was muss bei der Kündigung der Kfz-Versicherung beachtet werden?
>> Welche Zusatzversicherungen sind Sinnvoll?

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: zahlt-die-vollkasko.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: zahlt-die-vollkasko.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437