Wird mein Schaden bezahlt?

LeistungsfragenSchäden am eigenen Auto - welche Versicherung bezahlt?
Verschiedene Schäden, verschiedene Kfz-Versicherungen (Haftpflicht, Voll- & Teilkasko). Ob & welche Versicherung für den Schaden aufkommt kannst du hier nachlesen!

>> Wird mein Schaden bezahlt

 

Wie kündige ich meine Kfz Versicherung?

Neben der fristgerechten Beendigung des Versicherungsvertrags gibt es die Möglichkeit des außerordentlichen Ausstiegs. Der Versicherungsnehmer kann von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen, wenn die Versicherung den Beitrag erhöht. Ein Sonderkündigungsrecht hat der Versicherte auch nach einem Schadensfall, hier sind aber ebenfalls Fristen einzuhalten! Hier lesen!

 

>> Kfz-Versicherung kündigen!

 

Recht !

Anwalt - Recht!

Rund um das Recht zum Thema Kfz-Versicherungen! Es gibt Verschleppungstaktiken, Zahlungskürzungen und vorsätzlicher Betrug auch bei den Versicherungsgesellschaften - Hier findest du verschiedene Urteile, Versicherungsfälle die vor Gericht entschieden wurden und Tipps wie du dich wehren kannst!


>> Versicherung & Recht

 

So erstellst du deine Unfallskizze!

UnfallskizzeDie Unfallskizze ist ein elemtarer Teil eines Unfallberichtes, diese visualisiert den Unfallhergang! Es hilft bei der Schadenregulierung, bzw. der Versicherung ein besseres Verständnis über den Hergang des Unfalles zu erhalten! Um einen Unfallskizze zu erstellen gibt es mehrere Möglichkeiten die wir dir hier gerne erläutern möchten!

 

Was gehört in die Unfallskizze?

Du musst kein Künstler sein, doch es sollten schon alle wichtigen (unfallrelevanten) Elemente in der Skizze aufgeführt werden und diese auch als solche erkennbar sein!

 

Das sollte deine Unfallskizze beinhalten:

  • Daten: Órtschaft, Straßennamen, Datum und Uhrzeit sollten unbedingt mit angeben werden!
  • Der Straßenverlauf: Zeichne die Straße, Kreuzung, Kreisverkehr, Parkplatz oder ähnliches auf, wo der Unfall stattfand. Wenn die Straße z.b. mehrspurig ist dann sollte das auch auf deiner Zeichnung ersichtlich sein!
  • Relevante Fahrzeuge: Zeichne die Fahrzeuge ein die am Unfall beteiligt sind, d.h. Neben Ihrem Fahrzeug und dem Unfallgegener auch Fahrzeuge die Zeuge des Unfalls wurden. Wenn z.b. ein Ausweichen nicht möglich war weil andere Fahrzeuge den Weg versperrten so zeichne auch diese ein!
  • Verkehrzeichen: Zeichne auch die Verkehrzeichen, wie Stoppschilder, Vorfahrt achten oder Ampeln ein wenn diese relevant sind bzw. waren!
  • Zeugen & Personen: Zeichne den Standort von Personen mit ein, die den Unfallhergang gesehen haben und als Zeugen auftreten könnten, oder den Unfallhergang direkt oder indirekt beeinflusst haben!
  • Relevante Gebäude: Gebäude müssen nicht in der Skizze mit angegeben werden, außer es ist relevant! D.h. Wenn durch ein Gebäude ein ausweichen unmöglich gewesen wäre, so ist dies für den Unfallhergang relevant und sollte unbedingt mit auf die Skizze! Das gilt natülich auch für andere relevanten Hindernissen!

 

Hinweis: Fotos vom Unfall sind wichtig, ersetzen aber die Unfallskizze nicht! Im Zeitalter des Smartphones hat man immer eine Kamera dabei und sollte auch genutzt werden. Fotografiere aus verschiedenen Blickwinkel den Unfall und auch die beschädigten Fahrzeuge, Gebäude oder Hindernisse! Allerdings ist das kein Ersatz für eine Unfallskizze! Es ist so gut wie unmöglich alle relevanten Gegebenheiten auf einen Foto festzuhalten!

 

Die Unfallskizze direkt am Unfallort zeichnen!

Zeichne die Unfallskizze gleich vor Ort und notiere dabei die Nummerschilder relevanter Fahrzeuge, die Namen und Adressen von Zeugen und ĺasse diese wenn möglich unterschreiben!

Ein normales Blatt Papier ist völlig ausreichend! Es gibt zwar gute Vorlagen für Unfallskizzen (z.b. auch der europäische Unfallbericht), doch wenn eine solche nicht vorhanden ist, reicht auch ein normales Blatt Papier um den Unfallhergang zu zeichnen! Dies ist aus Platzgründen häufig besser als z.b. auf einem herkömmlichen Unfallbericht! Oft ist es einfach nicht möglich den Unfallhergang auf eine 10 auf 5 cm große Fläche darzustellen!

 

Unfallskizze online erstellen?

Unfallskizze onlineNatürlich gibt es Portale wie www.unfallskizze.de wo man ganz einfach eine Unfallskizze online erstellen kann, doch wirklich Sinn macht dies nicht!

 

  • Schlechte Handhabe am Handy: Wir haben die Software getestet und festgestellt das es fast nicht möglich bzw. sehr aufwendig ist auf einen so kleinen Bildschirm eine Skizze zu erstellen! Alternativ wäre zwar eine geeignete App besser zu handhaben! Jedoch hat jede Software gegenüber der handgezeichneten Skizze einen Nachteil: Nämlich die individuelle Darstellung des Unfallortes und des -herganges!

  • Beteiligte oder relavante Personen: Zeugen, Personen oder auch Tiere die in einem Unfall beteiligt oder relvant sind bzw. waren, können nicht hinzugefügt werden!

  • Glaubwürdigkeit - Unteschrift nicht möglich! Eine handgezeichnete und unterschriebene Unfallskizze ist möglicherweise glaubwürdiger wie eine online erstellte Skizze!

 

Hinweis: Für schlechte Zeichner besteht die Möglichkeit zusätzlich zuhause eine Unfallskizze online zu erstellen! Du solltest aber unbedingt die selbsterstellte und unterschriebene Skizze deiner Versicherung schicken!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung